Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungen für 7. Mai 2017

Tagesnavigation

9:00

Globales Lernen – Grenzen des Wachstums

7. Mai | 9:00 - 12:30

Die Wirtschaft wächst. meistens. Manchmal schrumpft sie, aber im Großen und Ganzen wächst sie. Das muss sie auch. Die Wirtschaft muss immer wachsen. Unser System funktioniert sonst nicht. Doch wie soll das funktionieren? Ist grenzenloses Wachstum auf einem begrenzten Planeten möglich? In unserem Workshop möchten wir uns mit Euch diesen Fragen nähern. In spielerischen Übungen

Erfahren Sie mehr »

Klimawandel – Warum eigentlich (nicht) handeln?

7. Mai | 9:00 - 12:30

Wir wollen einen genauen Blick auf die Gründe werfen, die uns zu ökologisch nachhaltigerem Handeln motivieren (sollten). Außerdem werden wir versuchen zu verstehen, warum wir diese trotzdem all zu oft verdrängen und die Thematik anschließend mit unserer Verantwortung als AFS verknüpfen. Schließlich erarbeiten wir Handlungsmöglichkeiten und Wege zur Implementierung. Workshopleitung: Jens Fünderich

Erfahren Sie mehr »

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen

7. Mai | 9:00 - 12:30

"Überfremdung des Abendlandes“, „Ausländer nehmen uns die Arbeitsplätze weg“, „Frauen können nicht einparken“ - Nicht nur Pädagoginnen und Pädagogen sind in Arbeitsalltag und Freizeit mit Vorurteilen und Stammtischparolen konfrontiert. In Zeiten von „Fake News“ und sogenannten „alternativen Fakten“ ist die Auseinandersetzung mit Äußerungen dieser Art wichtiger denn je. In diesem Workshop erarbeiten wir Ursachen und

Erfahren Sie mehr »

Transidentität bei AFS

7. Mai | 9:00 - 12:30

Passend zum Constanze-Thema-Bestandteil "in mir selbst" werden wir in dem diesjährigen QueerTausch-Workshop das "T" aus dem berühmten "LGBT" näher betrachten. Was steckt hinter oder in Transidentität? Wie kann das Horizonte in unserer Vorstellung von Körperkategorien erweitern? Und wo, wann und wie wird Transidentität bei AFS relevant? Ehren- und Hauptamtliche sind gleichermaßen angesprochen - denn Wissen

Erfahren Sie mehr »

Typisch deutsch

7. Mai | 9:00 - 12:30

...was ist das eigentlich? Das Hirschgeweih im Wohnzimmer oder unsere Streitkultur? Der Workshop wirft einen augenzwinkernden selbstkritischen Blick auf uns Deutsche und greift die Perspektiven unserer Nachbarn auf uns auf. Aus Sicht der Japaner kommunizieren wir schmerzhaft direkt. Wie würde ein Holländer das bewerten? Wie werfen einen Blick auf die deutschen »Kulturdimensionen« und auf das,

Erfahren Sie mehr »

Frame Games – mach ́ dein Spiel

7. Mai | 9:00 - 12:30

Frame Games – Rahmenspiele – sind Übungen, die von Trainern mit eigenen Inhalten gefüllt werden können. In diesem Workshop lernt ihr Rahmenspiele von Thiagi kennen - dem bekanntesten Spieleentwickler aus Indien. Jolts – Wachrüttler – sind kurze Übungen um Themen zu eröffnen oder zu Inhalte zu verdeutlichen. Wir werden sie ausprobieren und ihren Einsatz für

Erfahren Sie mehr »

Rhetorik – von Stimme, Haltung und Wirkung

7. Mai | 9:00 - 12:30

elche Wirkung können und wollen wir unserem Gegenüber vermitteln? Weiß ich, wie ich selbst auf andere wirke? Und was kann ich ganz konkret noch unterstützend versuchen? Gemeinsam üben und arbeiten wir an unserer Wirkung während Gesprächen oder Präsentationen, um so eine gewünschte Wirkung beim Gegenüber zu erzielen. Mit kleinen Inputs, konkreten Übungen und Feedback erarbeiten

Erfahren Sie mehr »

Themen merk-würdig vermitteln

7. Mai | 9:00 - 12:30

Barbara Messer ist Trainerin, Rednerin, Coach und Schriftstellerin und sie ist vor allem „revolutionär und alles, außer gewöhnlich“ (Homepage B. Messer). Sie hat zahlreiche Methoden entwickelt, die jedes Training noch lebhafter, bunter und nachhaltiger machen – merk-würdig eben. Mit teilweise ungewöhnlichen Methoden ermutigt sie kreative Wege zu gehen und Neues auszuprobieren. Eine kleine Auswahl wird

Erfahren Sie mehr »

Vernetz dich – Networking für Studium, Beruf und AFS

7. Mai | 9:00 - 12:30

Es scheint fast so, als ginge ohne Netzwerke heute gar nichts mehr: sie helfen bei der Jobsuche, auf dem Wohnungsmarkt, reservieren uns einem Platz im Restaurant mit dem besten Steak in Buenos Aires und helfen in letzter Minute, einen Visumsschüler zu platzieren. Gute und funktionierende Netzwerke sind also wichtiger denn je – bei AFS und

Erfahren Sie mehr »

Die Lösung aller Probleme? Was Social Media kann und was nicht

7. Mai | 9:00 - 12:30

Facebook, Snapchat, Instagram – kurz gesagt: Social Media. Sie werden von 41% der Bevölkerung aktiv genutzt. Wir können wir Social Media für unsere AFS-Arbeit nutzen? Wo liegen die Chancen und Risiken? Und welche Menschen erreiche ich über welche Kanäle? Diese Fragen habt ihr euch auch schon gestellt? Dann seid ihr hier richtig! Nach diesem Workshop

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren