Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„It ́s the border, stupid”! Europa und seine Grenzen

6. Mai 2017 | 15:00 - 18:00

Das Ziel des Workshops ist es, die europäische Integration als Geschichte der Überwindung und zugleich Errichtung von Grenzen darzustellen. Während die Utopie eines „grenzenlosen Europas“ nach wie vor als Ideal diskutiert wird, stehen wir vor der Herausforderung, dass sich „alte“ Grenzen verändern und – dies auch im Falle ihrer Überwindung – zu „neuen“ Grenzen führen. In einem ersten Schritt wird zunächst die Geschichte und Idee eines geeinten Europas skizziert, bevor wir uns auf Spurensuche nach gegenwärtig drängenden Beispielen von europäischen Grenzerfahrungen begeben. Anschließend möchten wir gemeinsam den Zustand Europas und seiner Grenzen
zwischen Utopie und Alltagserfahrung diskutieren.
Workshopleitung: Peter Ulrich und Dominik Gerst (Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Forschungsgruppe „Border & Boundary Studies“ am Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION)

Details

Datum:
6. Mai 2017
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie: