Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Globales Lernen – Grenzen des Wachstums

7. Mai 2017 | 9:00 - 12:30

Die Wirtschaft wächst. meistens. Manchmal schrumpft sie, aber im Großen und Ganzen wächst sie. Das muss sie auch. Die Wirtschaft muss immer wachsen. Unser System funktioniert sonst nicht. Doch wie soll das funktionieren? Ist grenzenloses Wachstum auf einem begrenzten Planeten möglich? In unserem Workshop möchten wir uns mit Euch diesen Fragen nähern. In spielerischen Übungen des globalen Lernens setzen wir uns kritisch mit dem Begriff des Wirtschaftswachstums auseinander, bevor wir näher auf die Grenzen eingehen, die unserem derzeitigen Wirtschaftssystem gesetzt sind. Der Workshop wird abgerundet durch einen kurzen Ausblick auf die Alternativen und Initiativen, die bereits ergriffen wurden. Falls auch Dich die Frage umtreibt, wie wir Menschen in Zukunft wirtschaften können ohne natürliche und soziale Grenzen zu sprengen, dann bist Du in unserem Workshop gut aufgehoben. Gemeinsam wollen wir herausfinden, welche Grenzen dem Wachstum gesetzt sind und inwieweit wir diese überwinden sollen. Wir freuen uns auf Dich!

Workshopleitung: Miriam Berner und Robin Krekeler (Ingenieure ohne Grenzen e.V.)

Details

Datum:
7. Mai 2017
Zeit:
9:00 - 12:30